Unsere Häuser

SICH BEI UNS ZU HAUSE FÜHLEN

Sich zu Hause fühlen, angenommen sein und Verlässlichkeit zu spüren, sind wesentliche Voraussetzungen für eine gelingende Arbeit in der Jugendhilfe. Dazu gehört ein Umfeld, in dem der Einzelne sich mit seiner ganzen Persönlichkeit angenommen fühlt, das einen klaren Rahmen und verlässliche Strukturen bietet und ihm gleichzeitig Räume für Beteiligung an den Prozessen bietet, die mit seiner eigenen Entwicklung zu tun haben. In unseren drei Standorten bieten wir diese Voraussetzungen.  
Logo-JhausL_gr Logo-JhausZ_gr Logo-JhausH_Hueggelschlucht_gr
DER JUGENDHOF

DER JUGENDHOF

Der Jugendhof ist das Mutterhaus, in dem sich die Großküche und die Verwaltung befindet.

Mehr


JUGENDHAUS HÜGGEL-SCHLUCHT

JUGENDHAUS HÜGGEL-
SCHLUCHT

Das direkt am Naturpark TERRA.vita liegende Kinder- und Jugendhaus Hüggelschlucht ist 2015 bezugsfertig geworden.

Mehr


JUGENDHAUS LAND

JUGENDHAUS LAND

Das Jugendhaus Land liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Jugendhof und ist vor allem für jüngere Kinder ideal gelegen.

Mehr


JUGENDHAUS ZENTRUM

JUGENDHAUS ZENTRUM

Im Jugendhaus Zentrum fühlen sich besonders Jugendliche und junge Erwachsene wohl. Zusätzlich bieten wir noch zwei Außengruppen.

Mehr


Osnabrücker Straße 6

Osnabrücker Straße 6

Seit dem 1. Januar 2020 hat der Jugendhof Obemeyer die ehemals von der Oldenburgischen Landesbank (OLB) benutzen Räume an der Osnabrücker Straße 6 im Hagener Ortszentrum gemietet. Nachdem der Jugendhof sein Angebot in den letzten zwei Jahren erheblich erweitert hat und aktuell an sieben Standorten in Hagen vertreten ist, war es dringend erforderlich, Räume für Konferenzen und das therapeutische Angebot zu finden. Nach einem zügigen Umbau konnten bereits alle Räume so umgestaltet werden, dass sie nun für Gespräche, Beratungen und Einzelsettings mit Kindern, Jugendlichen und Eltern genutzt werden können. Sogar ein physiotherapeutisches Angebot, ausschließlich für die Gesundheitsförderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, findet in diesen Räumlichkeiten statt. Die Zentrale Lage, die Größe und die damit gegebene Flexibilität so wie die Ebenerdigkeit sind otimale Bedingungen für die Jugendhilfeeinrichtung die mittlerweile 56 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und deren Famiien betreut.